Team 1 (SS 2017): Nico Breunig und Maik Cygan. Projektleitung: Nico Breunig

 

Die beiden Männer hatten nach einem geselligen Abend die Idee, zu prüfen, ob über unsere Hochschule an der Europa- Orient- Rallye teilgenommen werden kann! So entstand im Rahmen einer Projektarbeit, betreut von Herrn Prof. Dr.-Ing. Herman Lücken, das 1. Team.

Nico und Maik haben das theoretische Konzept zur Teilnahme der Hochschule Esslingen an der Europa-Orient-Rallye erstellt.

Die Ausarbeitung beinhaltet Kosten,  Zeitplanung, Routenplanung, Organisatorisches, Risikobewertung, Kaufkriterien der Fahrzeuge, Suchen von Sponsoren und Kriterien zur Auswahl eines Teams.